Die Stunde der Kesselflicker – CDU,CSU und FDP streiten um Pöstchen und Persönliches

Die Stunde der Kesselflicker – CDU,CSU und FDP streiten um Pöstchen und Persönliches

BERLIN Das kann ja heiter werden. Zwar träumt Schwarz-Gelb davon, nach der Bundestagswahl gemeinsam die Regierung zu bilden, doch schon jetzt streiten die drei Parteien wie die Kesselflicker – um Pöstchen und Persönliches. Ein paar Beispiele:

Seehofer gegen Westerwelle (und umgekehrt)

Kampf ums Wirtschaftsministerium

Foul und Revanchefoul

Weiterer Kommentar überflüssig.

Veröffentlicht am 31.08.2009 von Peter Martens