Julia Unselt für Hagemann – Julia Unselt ist neues Mitglied im Stadtrat für die SPD-Fraktion

Pressearchiv

Julia Unselt für Hagemann – Julia Unselt ist neues Mitglied im Stadtrat für die SPD-Fraktion

(Manfred Janss, WZ) Bürgermeister Bernd Müller verpflichtete die 32-Jährige in der jüngsten Ratssitzung und führte sie in ihr Amt ein. Sie nimmt den Platz von dem SPD-Bundestagsabgeordneten Klaus Hagemann ein, der sein Stadtratsmandat niedergelegt hatte.

„Er begründete dies damit, dass ihm nicht mehr genug Zeit bleibe, sein Stadtratsmandat auszufüllen, da er im Bundestag neue Aufgaben übernommen habe und deshalb oft im ganzen Bundesgebiet unterwegs sei“, erläuterte Müller.

 

Nachrücker wäre eigentlich Otto Stridde gewesen, doch er hatte sein Mandat nicht angenommen, wie der Stadtchef Bernd Müller informierte.

 

Auch der frühere Osthofener SPD-Vorsitzende Hans-Hermann Seelig, der dann an der Reihe gewesen wäre, hat laut Müller auf das Amt verzichtet. Somit war Julia Unselt, die auf dem letzten Listenplatz gestanden hatte, in den Stadtrat nachgerückt.

Veröffentlicht am 07.07.2010 von Peter Martens