Ausstellungseröffnung „Rot steht dir Gut“

Ausstellungseröffnung „Rot steht dir Gut“

verkaufsoffener-sonntagLokale Künstlerinnen stellen Werke in SPD Bürgerbüro Osthofen aus / Kinder eingeladen mitzumachen

Osthofen, 11. November 2014
Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags eröffneten die beiden lokalen Künstlerinnen Barbara Schauß und Gisela Heiser ihre Ausstellungs- Serie „Rot steht dir Gut“ im Osthofener Bürgerbüro der SPD. Noch bis einschließlich Dienstag, den 30. November 2014 können Kunstinteressierte, Mittwochs von 16-18 Uhr und Freitags von 9- 12 Uhr, oder nach Absprache, in der Friedrich-Ebert-Straße 9 eine Auswahl an Werken der Betreiberinnen des Kreativhauses „EinzigArtig“ aus nächster Nähe betrachten und diese erwerben. „Die Ausstellung ist eine klasse Idee und wird sicherlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher begeistern“, freute sich Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp über die Zusammenarbeit der Wonnegauer Sozialdemokraten mit den lokalen Künstlerinnen.

Mitmachaktion in Vorbereitung
Unter dem Motto „wer malt die schönste rote Weihnachts- Socke“ bereitet Gisela Heiser mit dem SPD Ortsverein Osthofen eine Aktion für kleine Nachwuchskünstler vor. Dazu seien alle Kinder der Wonnegaustadt herzlich eingeladen ihre Fantasie mit Pinsel und Stift zu Papier zu bringen.
Die Endergebnisse sollen im Dezember ebenfalls im SPD Bürgerbüro ausgestellt werden. Nähere Informationen über die Mitmachaktion auf dieser Homepage und im SPD Bürgerbüro.

Veröffentlicht am 12.11.2014 von Peter Martens